Antonio di Mauro

Download Vita

GEBURTSJAHR
1965
STAATSANGEHÖRIGKEIT
Deutsch
WOHNORT
Baden-Baden
GRÖSSE
181 cm
AUGENFARBE
Braun
HAARFARBE
Braun
AUSBILDUNG
1989 - 1993 Schauspielunterricht München
SPRACHE
Englisch Grundkenntnisse / Italienisch Muttersprache
SPORT
Tauchen (OWD PADI Lizenz) / Boxen
FÜHRERSCHEINE
Auto / Motorrad

Filmauswahl

2017
7 Stunden im April / BR Film / Regie Christian Görlitz
Bad Cop - La dolce vita / RTL-Serie / Regie Michael Kreindl
Hubert & Staller - Eigentor / ARD-Serie / Regie Carsten Fiebeler
2016
Tarantella / Kinofilm / Regie Nuno-Miguel Wong
2015
Mein Blind Date mit dem Leben / Kinofilm / Regie Marc Rothemund
Dolores / SWR-Film / Regie Michael Rösel
Notruf Hafenkante / ZDF-Serie / Regie Oren Schmuckler
Monaco 110 / BR-Serie / Regie Carsten Meyer-Grohbrügge
2012
SOKO 5113 / ZDF-Serie / Regie Sebastian Sorger
2011
Herzflimmern - Liebe zum Leben / ZDF-Serie / Regie Tanja Roitzheim
2010
Unser Charly / ZDF-Serie / Regie Monika Zinnenberg
2009
Der Alte / ZDF-Serie / Regie Michael Schneider
SOKO 5113 / ZDF-Serie / Regie Andreas Herzog
Tiere bis unters Dach / SWR-Serie / Regie Peter Lichtefeld
2008
Nachtschicht - Das tote Mädchen / ZDF-Serie / Regie Lars Becker
2007
Unser Charly / ZDF-Serie / Regie Monika Zinnenberg
At any second / Kinofilm / Regie Jan Fehse
2006
Mein Traum von Venedig / ARD-Film / Regie Michael Kreindl
2005
Liebe auf den dritten Blick / ARD-Film / Regie Helmut Metzger
Sehnsucht nach Rimini / ARD-Film / Regie Dietmar Klein
2004
Wo bleibst Du, Baby? / ZDF-Film / Regie Uwe Janson
Hexenküsse / ZDF-Film / Regie Johannes Fabrick
2003
Heiraten macht mich nervös / MDR-Film / Regie Ariane Zeller
Familie Dr. Kleist / MDR-Serie / Regie Vera Loebner
Ein Gauner Gottes / SWR-Film / Regie Helmut Metzger
Eine verflixte Begegnung im Mondschein / Sat.1-Film / Regie Dror Zahavi
Cappuccino zu dritt / Sat.1-Film / Regie Klaus Knoesel
2002
Amor Short / Kinofilm / Regie Marek Beles
Silence / Kinofilm / Regie Mennan Yapo
SOKO Köln / ZDF-Serie / Regie Ulrich Zrenner
2001
Opus Short / Kinofilm / Regie Frieder Wittich
2000
Es geht nicht immer nur um Sex / Sat.1-Film / Regie Christine Hartmann
Denninger - Der Mallorcakrimi / ZDF-Serie / Regie Gloria Behrens
Sylvia - Eine Klasse für sich / Sat.1-Serie / Regie Heidi Kranz
Allein unter Männern / BR-Film / Regie Angeliki Antoniou
1999
Wide Open Sea / Kurzfilm / Regie Emre Koca
Sylvia - Eine Klasse für sich / Sat.1-Serie / Regie Heidi Kranz
Heimlicher Tanz / Sat.1-Film / Regie Angeliki Antoniou
Hotel Mama - Mama auf der Flucht / ZDF-Serie / Regie Gloria Behrens
Prosit Neujahr / Sat.1-Film / Regie Harald Leipnitz
Butterflies in the Night / Kinofilm / Regie Andreas Lechner
1998
Supersingle / ARD-Film / Regie Sharon von Wietersheim
Jets - Leben am Limit / Pro7-Film / Regie Klaus Witting
Im Visier der Zielfahnder / Pro7-Serie / Regie Sabine Landgraeber
1997
Eine Sünde zuviel / ZDF-Film / Regie Udo Witte
Kommissar Rex / Sat.1-Serie / Regie Udo Witte
Kochzeit / Kurzfilm / Regie Selma Brenner
1996
Doppelter Einsatz / RTL-Serie / Regie Thomas Jauch
Schimpanski / RTL-Serie / Regie Stefan Bartmann
SOKO 5113 / ZDF-Serie / Regie Jürgen Bretzinger
1994
Doppelter Einsatz / RTL-Serie / Regie Kai Wessel
Hecht & Haie / BRD-Serie / Regie Martin Gies Carlo
1992
Eurocops / ORF-Serie / Regie Markus Fischer

Imagefilm

2008
Volkswagen AG - Die Strandkorbwärterin von... / Imagefilm / Regie Sophie Varady

Antonio di Mauros Wurzeln liegen in Kalabrien. Seine Eltern emigrierten nach Deutschland, bald darauf 1965 kam er in Deutschland zur Welt. Er wurde in Deutscher und Italienischer Sprache aufgezogen. Ende der Achtziger Jahre nahm er Schauspielunterricht bei Nina Gaidavora, studierte dazu am renommierten Schauspiel München und erhielt dort seinen Abschluss. Sein Debüt durfte er gleich in einer Französisch-Deutschen Koproduktion Der Erfolg ihres Lebens (Buch Ulrich del Mestre/Regie Michael Braun) geben und spielte neben Andrea Jonasson und Veronique Jannot in Italien und Frankreich. Auf diesen aufregenden Einstieg folgten zahlreiche Angebote in unterschiedlichen Formaten. Sein erstes Serienengagement in Sylvia – Eine Klasse für sich (mit Uschi Glas) für SAT.1 machte ihn bekannt beim breiten Publikum. Wieder folgten unzählige Film- und Serienproduktionen. Zuletzt war er fest im Hauptcast der Serie Herzflimmern, die über zwei Jahre von 2011 bis 2012 im ZDF lief.
Antonio di Mauro arbeitete mit Regisseuren wie Helmut Metzger, Dror Zahavi, Uwe Janson  und Lars Becker zusammen, die ihn und seinen trockenen Humor einzusetzen wussten. Er ist als versierter und erfahrener Schauspieler in allen Genres zu Hause.