Martin Halm

Download Vita

GEBURTSJAHR & ORT
1961 in München
STAATSANGEHÖRIGKEIT
Deutsch
WOHNORT
München
GRÖSSE
175 cm
AUGENFARBE
Graugrün
HAARFARBE
Dunkelbraun
AUSBILDUNG
Sprech- und Rollenstudium / Frau von Kalben
Otto-Falckenberg-Schule München
Filmstudium an der UCLA / University of California LA
Camera Technique / M.K. Lewis
Scene Work / Cherie Franklin
SPRACHEN
Englisch fließend / Italienisch Grundkenntnisse
DIALEKTE
Heimatdialekt Bayerisch / Münchnerisch
GESANG
Voice Training mit Steven Memel
SPORT
Golf / Reiten / Segeln / Alpinski / Surfen / Tauchen / Tennis
MUSIKINSTRUMENTE
Klavier / Gitarre
FÜHRERSCHEIN
PKW / Motorrad / Motorflieger / Segelflieger

Filmauswahl

2017
Lena Lorenz - Pannama & Ko / ZDF Reihe / Regie Sophie Allet-Coche
Die Toten von Salzburg - Königsmord / ORF ZDF Film / Regie Erhard Riedlsperger
2016
Hubert und Staller - Alles wird gut / ARD Serie / Regie Philipp Osthus
2015
Soko Stuttgart - Blutsauger / ZDF Serie / Regie Daniel Helfer
Um Himmels Willen / ARD Reihe / Regie Helmut Metzger
Soko Kitzbühel / ORF ZDF Serie / Regie Martin Kinkel
2014
Kleine Ziege, sturer Bock / Kinofilm / Regie Johannes Fabrick
Soko 5113 - Die letzten Dinge / ZDF Serie / Regie Matthias Kiefersauer
2013
Rosenheim Cops - Ein Schnaps und eine Leiche / ZDF Serie / Regie Walter Bannert
Der Alte - Des Todes kalter Finger / ZDF Reihe / Regie Raoul W. Heimrich
2012
Soko 5113 - Große Jungs / ZDF Serie / Regie Philipp Osthus
Der Alte - Blinder Hass / ZDF Reihe / Regie Michael Kreindl
2011
Herzflimmern / ZDF Serie / Regie Daniel Anderson u.a.
2010
Inga Lindström - Zwei Ärzte und die Liebe / ZDF Film / Regie Peter Weissflog
Der Alte - Rettungslos / ZDF Reihe / Regie Michael Schneider
2009
Soko 5113 - Wer hat Angst vorm schwarzen Mann /
ZDF Serie / Regie Sebastian Sorger
2008
Liebe, Babies und ein großes Herz / ZDF Film / Regie John Delbridge
2007
Wind über der See / ZDF Film Rosamunde Pilcher / Regie Thomas Herrmann
Die Alpenklinik / ARD Film / Regie Udo Witte
2006
Das zweite Leben / Bayerischer Rundfunk Film / Regie Florian Gärtner
Alles außer Sex / ProSieben Serie vier Folgen / Regie Matthias Steurer
Die Rosenheim Cops - Der Wolf im Schafspelz / ZDF Serie / Regie Rainer Gutjahr
2005
Ode an die Freude / Kinofilm / Regie Masanobu Deme
Der Judas von Tirol / Bayerischer Rundfunk Film / Werner Asam
2003
Mensch Mutter / ARD Film / Regie Florian Gärtner
2002 - 2005
Hallo Robbie! / ZDF Serie acht Folgen / Regie Christoph Klinker u.a.
2001
Edel & Starck / SAT.1 Serie zwei Folgen / Regie Jakob Schäuffelen
Alphateam / SAT.1 Serie / Regie Norbert Schulze jr.
Küste der Träume / ZDF Film Rosamunde Pilcher / Regie Dieter Kehler
Drehkreuz Airport / ZDF Serie / Regie Dieter Schlotterbeck
2000
Die Kommissarin - Das Mädchen im Wald / ZDF Reihe / Regie Rolf Liccini
Klinik unter Palmen / ARD Dreiteiler / Regie Otto W. Retzer
Wolffs Revier - Tanz mit dem Teufel / SAT.1 Reihe / Regie Michael Mackenroth
Ein Fall für Zwei - Hassliebe / ZDF Reihe / Regie Claus Theo Gärtner
1999
Maitre Da Costa - Les violons de la calamnie / France2 Reihe / Regie Jean-Luis Bertucelli
Der letzte Zeuge - Unter die Haut / ZDF Reihe / Regie Bernhard Stephan
1998 - 1999
In aller Freundschaft / ARD Serie 16 Folgen / Regie Bernhard Stephan u.a.
1998
Im Namen des Gesetzes - Standgericht / RTL Reihe / Regie Uli Möller
Zwei Brüder - Tödliche Träume / ZDF Reihe / Regie Karin Hercher
Wolffs Revier - Damendoppel / SAT.1 Reihe / Regie Michael Mackenroth
1997
Ein Mord für Quandt - Geld ist geil / SAT.1 Reihe / Regie Michael Steinke
Der Kapitän - Die letzte Fahrt der MS Cartagena / Regie Thomas Jacob
Das Traumschiff - St. Lucia / ZDF Reihe / Regie Michael Steinke
Die Wache - Diamantenfieber / RTL Serie / Regie Christoph Klünker
1995 - 1996
Für alle Fälle Stephanie / SAT.1 Serie 23 Folgen / Regie Werner Masten u.a.
Alle meine Töchter / ZDF Serie vier Folgen / Regie Wolfgang Hübner
1994
Polizeiruf 110 - Samstag, wenn Krieg ist / ARD Film / Regie Roland Suso Richter
Tödliche Hochzeit / ZDF Film / Regie Martin Enlen
1993
Destins sans frontière / France1 ARD Serie / Regie Pierre Sisser
1992
Der Fotograf oder Das Auge Gottes / ZDF Film / Regie Claus Peter Witt
1991
Mit dem Herzen einer Mutter / ZDF Film / Regie Franz Josef Gottlieb
1990
Tatort - Schimanskis Waffe / ARD WDR film / Regie Hans Noever
1989
Keine Gondel für die Leiche / ZDF Film / Regie Franz Josef Gottlieb
1987 - 1989
Waldhaus / ZDF Serie 18 Folgen / Regie Sigi Rothemund u.a.
1985
Die Schwarzwaldklinik - Der Kunstfehler / ZDF Reihe / Regie Alfred Vohrer
Es muss nicht immer Mord sein / Serie zwei Folgen / Regie Kai Borsche
1980
Der Fall Mauritius / ZDF Miniserie 5 Folgen / Regie Theodor Kotulla
Am Südhang / ARD Film / Regie Michael Verhoeven
Der Tatort - Der gelbe Unterrock / ARD Film / Regie Christian Kühn
1979
Ernesto / Kinofilm / Regie Salvatore Samperi

Martin Halm ist 1961 in München geboren und dort aufgewachsen. Man kann keinen Dialekt ausmachen, er hat eine feine hochdeutsche Aussprache und man erkennt ihn sofort an seiner prägnanten weichen Stimme. Martin Halm sammelte schon als Kind Schauspielerfahrungen und erhielt eine Schauspielausbildung in Deutschland sowie in den Staaten, wo er die University of California besuchte, ein Filmstudium absolvierte und fließend Englisch lernte. Seine Karriere begann mit „Ernesto“ einer Kinohauptrolle in Italien unter der Regie von Salvatore Samperi. Das deutsche Publikum erlebte ihn als 19 Jährigen in der Hauptrolle der spannenden ZDF Miniserie „Der Fall Mauritius“ an der Seite von Heinz Benennt. Die Einschaltquoten waren damals fulminant und auf einen Schlag wurde Martin Halm berühmt. Es folgten Engagements unter der Regie von Michael Verhoeven, Sigi Rothemund, Martin Enlen, Roland Suso Richter, Michael Steinke, Florian Gärtner, Matthias Steurer, Uli Moeller und vielen anderen. Die Genres waren zunächst eher Drama und Kriminalfall. Mitte der Neunziger kam die Zeit der Familienserien und Halm war unter anderem durchgehend in der beliebten SAT.1 Serie „Für alle Fälle Stephanie“ zu sehen. Martin Halm ist ein souveräner und facettenreicher Schauspieler. Sieht man auf seine aktuellen Fotos, springt die Phantasie neu an und man kann sich den charismatischen Anführer, den Familienmensch, den Kriminalisten, den Musiker oder Dirigent, den Südeuropäer und die Mafia, den Juden und historische Zeiten oder auch den  Wüstensohn vorstellen … also nur zu!